rundgrill-hamburg
 
Rundgrill
 
 
 
   

Startseite

 
   
 
   

Vermietung

 
   
 
   

Rundgrill

 
   
 
   

Bierwagen

 
   
 
   

Getränke-Tresen

 
   
 
   

Piaggio-Grill

 
   
 
   

Catering

 
   
 
   

Equipment

 
   
 
   

HSV-Fanmeile

 
   
 
   

Referenzen

 
   
 
   

Grilltipp

 
   
 
   

Partner

 
   
 
 

Über uns

   

Preise

   

Bildergalerie

   

Videos

   

Wetter

   

FAQ

   

AGB

   

Kontakt

   

Impressum

 
 
 

Die besten Grilltipps vom Grillmeister

Bierwagen

Niemals Fleisch auflegen, solange die Kohle noch flammt

Um die richtige Glut zu erreichen muss die Holzkohle ca. eine Stunde vor dem Grillen angezündet werden. Die Holzkohle muss vollkommen durchgeglüht sein - sie überzieht sich mit einer weißen Schicht (Weißglut).

Das Fleisch erst auf den Grill legen, wenn auch der mit Öl bestrichene Rost richtig heiß ist. Dann kann nichts ankleben.

Vermeiden Sie, dass Öl in die Glut tropft. Keine Gabel zum Wenden benutzen (Fleisch saftet sonst aus), sondern lieber eine Zange.

Dünne Grillscheiben bei hoher Temperatur nahe an der Glut angrillen, dann bei mäßiger Hitze und größerem Abstand durchgaren.

Sie erkennen medium-gebratene Steaks daran, dass auf der Oberseite der Saft in kleinen Perlen austritt. Erst nach dem Grillen salzen.

Gegrilltes Fleisch vor dem Aufschneiden ca. zwei bis drei Minuten ruhen lassen.

Guten Appetit

 
 
 
• Rundgrill-Hamburg • Carsten Runge • Wilhelm-Raabe-Weg 25c • 21244 Buchholz • Mobil: 0172 / 400 05 18 •